Wissenswertes zur Entlehnung

Öffnungszeiten im Schuljahr 2012/13
MontagDienstagMittwochDonnertagFreitag
1offen
2offenoffenLesetraining
3offen
4offen
5LesetrainingLesetrainingoffenoffen
6offen
7offen

Zusätzliche Pausenöffnungszeiten:

Montag, Mittwoch und Donnerstag jeweils von 9:45 - 10:00.

Bibliotheksordnung

  • Jede/r Leser/in erhält als Nachweis der Entlehnberechtigung einen Leserausweis mit einem Strichcode-Etikette auf der Vorderseite.
  • Die Entlehnung ist gratis und kann nur über Vorlage des eigenen Leserausweises erfolgen.
  • Dieser Ausweis ist sorgfältig zu behandeln, die Strichcodeetikette darf nicht beschädigt oder übermalt werden.
  • Die Entlehndauer beträgt drei Wochen (AV-.Medien 1 Woche). Eine Verlängerung ist nur bei Vorlage des Buches (Mediums) möglich. Av-Medien können nicht verlängert werden. Nicht entlehnbar sind Bücher oder Medien mit einem roten Punkt (Nachschlagewerke).
  • Werden Medien nicht rechtzeitig zurückgebracht oder verlängert, wird eine Mahngebühr von € 0,50 pro Medium und Woche eingehoben. Diese wird für den Neuankauf von Medien verwendet.
  • Es dürfen höchstens drei Bücher gleichzeitig entlehnt werden. Ausnahmen sind nur in begründeten Fällen möglich.
  • Der Bibliotheksbereich darf mit nicht ordnungsgemäß entlehnten Büchern/ Medien nicht verlassen werden.
  • Jede/r Besucher/in ist mitverantwortlich für das Funktionieren der EDV-Anlagen in der Bibliothek.
  • Andere BibliotheksbenutzerInnen sollen in ihrer Arbeit möglichst nicht gestört werden, daher wird ersucht, möglichst leise zu arbeiten.
  • Nach der Arbeit ist der Platz aufzuräumen (Bücher in die Regale zurückstellen, Sessel zu den Tischen stellen, wegpacken, Diskettenlaufwerke kontrollieren, Zettel entsorgen).
  • Speisen und Getränke dürfen nicht in die Bibliothek mitgenommen werden. Taschen sind neben dem Eingang abzulegen.
  • Die Bücher sind sorgsam zu behandeln. Entlehnte Bücher/ Medien dürfen nicht weiterverliehen werden.
  • Bei Beschädigung oder Verlust eines Buches/ Mediums ist adäquater Ersatz zu leisten.
  • Die Bibliotheksordnung wird an jede Klasse ausgegeben und hängt auch an der Bibliothekstür.
  • Jede/r Leser/in verpflichtet sich automatisch zur Einhaltung der Bibliotheksordnung.
created 2013 by sonority.at